Just Married – unser MoMentegeSchenK für zwei frische Brautpaare

Für zwei Brautpaare gab es dieses MoMentegeSchenK.

Hochzeitsgeschenke sind immer schwierig und Geld zu verschenken, einfach so ist nicht unsere Sache. Also haben wir uns ein paar MoMente für die frisch vermählten überlegt. So kamen wir auf 14 bis 16 Tage mit unserer liebevollen Anleitung 😉

Für jeden Tag ein MoMentegeschenk, die Reihenfolge haben wir vorher festgelegt und die Päckchen durchnummeriert damit auch alles irgendwie Sinn macht.

Die Geschenke wurden dann in  verschiedene Papiere verpackt bzw. eingenäht. (Diese Idee haben wir aus unserer Verwandtschaft. Papiernähen sieht einfach schick aus… )Und dann in einem Pappkarton drappiert.

Nacheinander gab es dann zum Beispiel folgende MoMenteGeschenke:

P1010288

P1010060

Ein Büchlein um die eigenen MoMente festzuhalten
Ein Büchlein um die eigenen MoMente festzuhalten
Mit vorgeschriebenen Seiten
Mit vorgeschriebenen Seiten

P1010045

Kerzenständer für Frau Immer und Herr Ewig oder auch anders herum ;)
Kerzenständer für Frau Immer und Herr Ewig oder auch anders herum 😉

P1010047

 

P1010296

P1010301

Rosenblütensirup für besondere MoMente
Rosenblütensirup für besondere MoMente
MmmmmMüsli-lecker auch -mal wieder- selber gemacht
MmmmmMüsli-lecker auch -mal wieder- selber gemacht
Tüten essen :) und ne Kerze dabei
Tütenessen 🙂 und ne Kerze dabei
Eine kleine Erinnerungsstütze für Passwörter o.ä.
Eine kleine Erinnerungsstütze für Passwörter o.ä.
Auf Papier genähter Spruch
Auf Papier genähter Spruch

 

Als letztes Geschenk gab es jeweils auch noch einen kleinen Geldzuschuss.

Wir hoffen dass dieses Geschenk den Brautleuten viel Spaß gemacht hat.

 

Eure Meinung dazu?