Verbrauchsmaterial – Hundefutter

Nachdem wir letztes Jahr von Trockenfutter auf Nassfutter umgestiegen sind haben wir jetzt wieder eine Rolle rückwärts gemacht. Ganz so einfach war es aber nicht, Das Nassfutter hatte ja seinen Grund. Nach längerer Suche nach hochwertigem aber nicht sündhaft teurem TroFu wurden wir auch fündig. Somit fallen pro Woche schon mal 7 Dosen Weißblech weg und wurden durch einen Papiersack ersetzt der einen Monat reicht.

Die ersten Verpackungen sind reduziert, weiter geht’s !

Eure Meinung dazu?